Junge Österreichische Verlage bei Frick

Junge Literatur, anspruchsvoll und unterhaltend, gleichermaßen hochwertig wie individuell verpackt.
So darf das spannende Programm des neuen Wiener Verlages Wortreich beschrieben werden.

Damit will Verlagsgründerin Karoline Cvancara bewusst eine Nische besetzen. Gute
Unterhaltungsliteratur fühlt sie in Österreich unterrepräsentiert, zu oft der deutschen Kollegenschaft überlassen. Genau da will ihr Verlag ansetzen.

Verlag Wortreich soll Raum für interessante Autoren und ihre Projekte bieten, die in enger
Zusammenarbeit weiterentwickelt und abgerundet werden. Raum, in dem den Schriftstellern ein
ganzes Team an Lektoren und Germanisten persönlich zur Seite steht. In dem, und darauf ist
Cvancara besonders stolz, sich die bekannte Malerin Alice Haring von jedem einzelnem Buch-Text zu
dessen individuellem Cover inspirieren lässt.

Raum, in dem die heiß gehandelte Newcomerin Magda Woitzuck auf renommierte Größen wie
Patricia Brooks oder den auch mit Worten faszinierenden Theater- & Puppenspieler Christoph
Bochdanksy trifft.